EU-Zertifizierungen – wir informieren Sie!

EU-Zertifizierungen – wir informieren Sie!

Auf den ersten Blick: Das Energie-Sparlabel gibt Auskunft!

So wissen Sie gleich, ob Sie beim neuen Hausgerät Ihrer Wahl einen umweltfreundlichen Stromsparer oder aber einen teuren Stromfresser vor sich haben.

Das EU-einheitliche Energieetikett (EU-Label) ist auf fast allen Kühl- und Gefriergeräten, Geschirrspülern, Waschmaschinen, Wäschetrocknern, Elektrobacköfen und Raumklimageräten zu finden.

Wir informieren Sie gerne in unserem Fachgeschäft in Schlieben!

Die Einteilung in sieben Effizienzklassen von „A“ (= besonders sparsamer Energieverbrauch) bis „G“ (= sehr hoher Energieverbrauch) stellt anschaulich den Energieverbrauch dar. Entscheiden Sie sich möglichst immer für ein A-Gerät. Und falls zwei A-Geräte zur Auswahl stehen, vergleichen Sie die Verbrauchswerte ruhig ganz genau.  

Bei Kühl-Gefriergeräten, Waschmaschinen, Wärmepumpentrocknern und Geschirrspülern können wir Ihnen sogar Geräte bis zur Kategorie A+++ anbietenn. Diese Produkte verbrauchen ganz besonders wenig Strom. Die zusätzlichen Effizienzklassen wurden 2004 eingeführt, weil die vielen Kühl- und Gefriergeräte der Kategorie A eine Differenzierung energieeffizienter Geräte kaum noch möglich machte.

Das EU-Label gibt übrigens nicht nur Auskunft über die Energieeffizienz, sondern auch über die Reinigungs- und Trockenwirkung, Wasserverbrauch, Geräuschentwicklung und vieles mehr.

SCHLIESSEN
nach oben